AdCapital AG
Die Industrie-Holding

Karriere-Chancen

AdCapital AG

Der Schwerpunkt unserer Beteiligungen liegt auf den Kernindustrien Elektrotechnik, Metall- und Kunststoffverarbeitung, Maschinenbau, Werkzeugbau und Automotive

Positionierung

Unser Geschäftsmodell und unsere Werte

AdCapital ist eine Industrieholding mit Schwerpunkt auf den Kernindustrien Elektrotechnik, Metall- und Kunststoffverarbeitung, Maschinen- und Werkzeugbau sowie Automotive. Unsere Beteiligungen verfügen über Wachstumspotenzial, sie sind wirtschaftlich erfolgreich und zukunftsorientiert. Nachhaltigkeit und langfristiger Erfolg unserer Tochterunternehmen stehen im Mittelpunkt unseres Handelns. Die Steuerung, Förderung und Weiterentwicklung unserer Tochterunternehmen sind die zentralen Aufgaben von AdCapital. Mögliche künftige Investitionen in zusätzliche Beteiligungen dienen der gezielten Vervollständigung des Portfolios im Rahmen der definierten Kernindustrien.

In der Zusammenarbeit mit Management und Mitarbeitern unserer Tochterunternehmen verstehen wir uns als strategischer Partner und Impulsgeber unserer Beteiligungen. Wir setzen unsere Expertise im Bereich der Unternehmensentwicklung ein, um die Tochtergesellschaften zu stärken, ihr Wachstum zu fördern und sie, wenn geboten, auch bei Expansion und Internationalisierung zu unterstützen. Dafür fördern und organisieren wir nicht zuletzt den Dialog, den gesellschaftsübergreifenden Ideenaustausch und die Zusammenarbeit zwischen unseren Unternehmen – beispielsweise in Forschung und Entwicklung, HR-Management und Nachwuchsförderung. Gleichzeitig ist uns die Eigenständigkeit der Tochterunternehmen ein wichtiges Anliegen. Ihr Erfolg ist das Ergebnis der Arbeit von hervorragenden Experten auf ihren jeweiligen Gebieten. Ihnen stehen wir beratend mit all unserer Erfahrung zur Seite.

Historie

Die AdCapital AG ist Mitte 2000 aus der Berliner Elektro Holding AG (BEH) hervorgegangen. Die Berliner Elektro Holding AG als Rechtsvorgängerin der AdCapital AG wurde in den 80er Jahren von Herrn Manfred Bernau als Beteiligungsgesellschaft für mittelständische Unternehmen mit dem Schwerpunkt Elektrotechnik gegründet. Im Frühjahr 2012 erfolgte eine Umpositionierung von einer Beteiligungs- und Asset-Management-Gesellschaft in eine Industrieholding mit den Schwerpunktbranchen Elektrotechnik, Metall- und Kunststoffverarbeitung, Maschinenbau, Werkzeugbau und Automotive.

Organe

Vorstand

Hans-Jürgen Döringer

Aufsichtsrat

Dr. Sonja Leibinger (Vorsitzende)
Maximilian Bernau (stellv. Vorsitzender)
Hans-Joachim Holstein


Beteiligungen

BDT Bavaria Digital Technik GmbH¹

Geräte- und Anlagenbau, Elektrotechnik (Anteil 100,00%)

Die Bavaria Digital Technik GmbH (BDT GmbH) mit Standort in Pfronten im Allgäu ist in zwei Geschäftsbereichen tätig: als Systemlieferant für die Druckmaschinenindustrie und als Anbieter für Electronic Manufacturing Services (EMS). Dabei greift das Unternehmen auf Kompetenzen in den Feldern Elektronik, Elektromechanik und Software zurück und kombiniert diese mit einer hochqualitativen Umsetzungsfähigkeit.

http://www.bdt-online.de

Erich Jaeger GmbH + Co. KG¹

Automotive (Anteil 100,00%)

Die Erich Jaeger GmbH & Co. KG zählt mit ihren Tochtergesellschaften zu den international führenden Herstellern elektrischer Verbindungen für die Automobilindustrie. Den Schwerpunkt stellen Steckverbinder zur elektrischen Verbindung von Zugfahrzeugen mit Anhängern dar. Jaeger ist seit Jahrzehnten Entwicklungslieferant von PKW-, Nutzfahrzeug-, Militärfahrzeug- und Landmaschinenherstellern. Die Kunden erhalten Produkte in extrem hoher Stabilität für widrigste Umweltanforderungen, beispielsweise extreme Temperaturen und Tauchwasserfestigkeit bis zu mehreren Metern Tiefe.

http://www.erich-jaeger.de

EW Hof Antriebe und Systeme GmbH¹

Antriebstechnik, Engineering und Anlagenbau (Anteil 100,00%)

EW Hof ist ein mittelständisches Unternehmen im Bereich der Antriebstechnik, wobei ein besonderer Schwerpunkt auf der Entwicklung und Herstellung von Sondermotoren liegt. Die Kunden des Unternehmens kommen aus fast allen Bereichen der Industrie. Das Leistungsspektrum umfasst Torque-, AC-, DC- und Schrittmotoren,  batteriegespeiste Antriebe, explosionsgeschützte Motoren, Radnabenantriebe und Generatoren beispielsweise für Blockheizkraftwerke. Hochspezialisierte Ingenieure und Techniker sind in der Lage, nahezu alle Antriebsaufgaben optimal zu lösen.

http://www.ewhof.de

FRAKO Kondensatoren- und Anlagenbau GmbH¹

Elektrotechnik (Anteil 100,00%)

FRAKO steht weltweit für Kompetenz und technologische Führung in den Bereichen  Blindstrom-Kompensation, Power-Quality-Systemlösungen und Energie-Managementsysteme. Unter dem Motto „Sichere Energielösungen nach Maß“  liefert das Unternehmen Leistungskondensatoren, Blindleistungs-Kompensationsanlagen, aktive und passive Netzfilter sowie Managementsysteme zur  Erfassung, Dokumentation, Analyse, Abrechnung und Visualisierung des Energieverbrauchs bei Strom, Gas, Wasser, Druckluft und Dampf.

http://www.frako.com

frako power systems GmbH & Co. KG¹

Energieerzeugung (Anteil 100,00%)

Die im Jahr 2013 durch die AdCapital AG neu gegründete frako power systems GmbH & Co. KG mit Sitz in Teningen bei Freiburg i.Br., Baden-Württemberg, ist ein Anbieter von Systemen zur effizienten, sicheren und nachhaltigen Energieerzeugung.

Insbesondere spezialisiert sich frako power systems auf Produkte und Leistungen im Bereich Kraft-Wärme-Kopplung sowie Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung im industriellen und gewerblichen Einsatz.

http://www.frakopowersystems.de

KTS Kunststoff Technik Schmölln GmbH¹

Kunststoffverarbeitung (Anteil 100,00%)

Die KTS Kunststoff Technik Schmölln GmbH ist Partner ihrer Kunden – von der Produktidee bis zur Baugruppe. Als Systemlieferant bietet das Unternehmen Know-how in allen Projektphasen von der Entwicklung über den Werkzeug-/Formenbau, den Spritzguss bis zur Montage und Veredelung. Mit hochwertiger CNC-Technik und erfahrenen Mitarbeitern werden im eigenen Werkzeug-/Formenbau komplexeste Spritzgießformen bis etwa 800 mm Kantenlänge hergestellt.

http://www.kts-schmoelln.de

OPUS Formenbau GmbH¹

Formen- und Werkzeugbau (Anteil 75,00%)

Die OPUS Formenbau GmbH ist als kompetenter Partner der Industrie, insbesondere der Automobilzulieferindustrie, tätig und zählt weltweit führende Systempartner im Bereich Dichtsysteme zu ihren Kunden. Das Unternehmen entwickelt und fertigt anspruchsvolle Spritzgieß- und Vulkanisationswerkzeuge, wobei die technische Kernkompetenza uf der Fertigung von Formen liegt, mit denen elastomere Materialien wie beispielsweise EPDM und TPE zu Produkten für den Bereich Fahrzeugabdichtungen verarbeitet werden.

http://www.opus-formenbau.de

Taller GmbH¹

Elektrotechnik (Anteil 99,95%)

Die Taller GmbH ist einer der führenden Hersteller von Steckerbrücken und Gerätedosen für die Elektronikindustrie. In Europa ist das Unternehmen Marktführer und weltweit einer der größten Produzenten von Steckerbrücken. Mit einer Historie und Erfahrung von mehr als 30 Jahren besitzt die Firmengruppe ein großes Know-how bei der Entwicklung, Konstruktion und Fertigung technisch anspruchsvoller Kunststoff-Metall-Verbindungen. Diese Tradition vereint die Taller GmbH mit marktgerechten Innovationen, die Benchmarks für die gesamte Steckerbrückenbranche setzen.

http://www.taller.de

¹ Mittelbare Beteiligung.


News / Investor Relations

Hier finden Sie unsere aktuellen Corporate News und Allgemeine Neuigkeiten aus dem Konzern

Veräußerung eigener Aktien

AdCapital AG: Mitteilung von Informationen nach § 19 Absatz 1 lit. c) der Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Deutsche Börse AG für den Freiverkehr an der Frankfurter Wertpapierbörse

Die AdCapital AG hatte im Jahr 2009 371.116 Stück eigene Aktien erworben. Sie hat damit begonnen, einen Teil ihrer eigenen Aktien kursschonend und interessewahrend über die Börse zu veräußern. Der Vorstand hat im Rahmen seiner Finanzpolitik mit Zustimmung des Aufsichtsrats nunmehr beschlossen, sämtliche noch im Bestand der AdCapital AG befindlichen eigenen Aktien kursschonend und interessewahrend über die Börse zu veräußern.

AdCapital AG
Daimlerstraße 14
78532 Tuttlingen
WKN 521 450
ISIN DE0005214506

[Tuttlingen, 15.10.2015, Der Vorstand]

Neuigkeiten aus dem Konzern

Impressionen Hannover Messe 2015


Gemeinsam auf der Hannover Messe 2015

Vom 13. bis zum 17. April präsentierten sich alle Unternehmen, an denen AdCapital beteiligt ist, auf einem gemeinsamen Stand unter der Leitung der Frako GmbH in Hannover. Wer neue Impulse und Produktionsvorteile suchte, war auf dem Gemeinschaftsstand bestimmt richtig.

Messeflyer (Download 2MB)

Karriere-Chancen

Sie wollen etwas bewegen? Sie brennen darauf, Ihre Ideen schnell und auf direktem Weg umsetzen? Sie suchen ein Unternehmen, für das Sie sich engagieren und sich voll einbringen können und das sich im Gegenzug für Sie und Ihre Karriere einsetzt? Dann sind Sie bei AdCapital richtig!

Erfolgreich in einer starken Gruppe: Ihre Karriere bei der AdCapital AG

Die AdCapital AG ist eine international tätige Industrieholding mit den Schwerpunktbranchen Elektrotechnik, Metall- und Kunststoffverarbeitung, Maschinen- und Werkzeugbau sowie Automotive die unsere sieben Tochterunternehmen prägen. AdCapital ist bankenunabhängig und finanzstark. Die Beteiligungen des Unternehmens sind wirtschaftlich erfolgreich und zukunftsorientiert .

Die Unternehmensgruppe legt Wert auf den Austausch und die Kooperation zwischen ihren Tochterunternehmen – nicht nur in Forschung und Entwicklung, sondern auch bei der Förderung und Weiterbildung des eigenen Fach- und Managementnachwuchses. Mit diesem Ansatz wollen wir für unsere Kunden aber auch für unsere Mitarbeiter eine gewinnbringende Mischung schaffen – aus mittelständischem Unternehmertum und der Kraft einer internationalen Holding mit insgesamt 1.400 Beschäftigten an 20 Standorten in 7 Ländern.

AdCapital Gruppe – es ist Ihre Karriere

Transparenz und schnelle Entscheidungswege, das sind zwei der klaren Vorzüge mittelständischer Unternehmen gegenüber Großkonzernen und Matrixorganisationen. Für unsere Mitarbeiter bedeutet dies die Möglichkeit, ihre Ideen und ihre Energie unmittelbar einsetzen zu können – und dafür geschätzt und gefördert zu werden. Dank der Breite der Holding – und der Vielfalt der Schwerpunkte in unseren Tochterunternehmen – steht unseren Mitarbeitern ein weites Betätigungsfeld offen, das mehr zu bieten hat als im Mittelstand sonst üblich. Sowohl in der Holding als auch in den Beteiligungsunternehmen pflegen wir einen modernen Führungsstil und arbeiten in flexiblen Strukturen, die es ermöglichen, unser Geschäft kontinuierlich an die Erfordernisse sich verändernder Märkte anzupassen.

Sie haben etwas gegen Umwege? Wir auch!

Für unsere Mitarbeiter schaffen wir die notwendigen Strukturen, um ihre Karriere systematisch zu planen und voranzubringen. In der AdCapital Gruppe bekommt jeder die Chance, den direkten Weg zu gehen, der seinen Fähigkeiten und Interessen entspricht – und wir unterstützen ihn dabei. Dies dient auch unserem Ziel, den größten Teil an Fach- und Führungspositionen aus den eigenen Reihen zu besetzen.

Gleichzeitig sind wir immer auf der Suche nach fähigen und motivierten Ingenieuren, Technikern, Betriebswirten und anderen Spezialisten, die unsere Teams ergänzen – auf allen Ebenen, vom Absolventen bis zur erfahrenen Führungskraft.

Spannende Aufgaben in spannenden Unternehmen

Die Unternehmen der AdCapital Gruppe gehören zu den führenden Anbietern in ihrem Industriesegment. Das Erfolgsrezept: Innovation, Flexibilität sowie unternehmerischer und technischer Weitblick PLUS erstklassige und motivierte Mitarbeiter: kluge kreative Ingenieure und Techniker, Betriebswirte mit strategischem und operativem Talent und andere Experten, die Lust auf Fortschritt und Erfolg haben. In unseren Unternehmen erwarten Sie spannende Aufgaben und die Chance, die Spielräume des technisch Möglichen zu erweitern. Mit uns können Sie Fortschritt gestalten – Kreativität und Querdenken ausdrücklich erwünscht.
Dabei erleben Sie das Geschäft aus ganzheitlicher Perspektive – von der ersten Idee bis zur Produktion, von der technischen Spezifikation bis zur betriebswirtschaftlichen Nutzenrechnung. Und Sie haben Gelegenheit, auch neue Positionen bei einem anderen Tochterunternehmen zu übernehmen und Ihren Erfahrungshorizont laufend zu erweitern.

Standortvorteil „Leben und Arbeiten“

An unseren Standorten bieten wir Ihnen ein angenehmes Arbeitsumfeld – und die richtige Umgebung zum Leben für Sie und Ihre Familie. Unsere Standorte liegen im Grünen – und doch in der Umgebung großer Städte. Fahren Sie gegen den Strom, anstatt im Stau zu stehen. Wer in einem unserer Unternehmen arbeitet, profitiert von kurzen Wegen und einer entspannten Umgebung, von breiten Freizeitangeboten und sehr guten Betreuungs- und Bildungsmöglichkeiten für seine Kinder.


Kontakt

AdCapital AG

Daimlerstraße 14
78532 Tuttlingen
Tel. +49 7461 900 65 650
Fax +49 7461 900 65 655
kontakt(at)adcapital.de

Wegbeschreibung

Anfahrt mit dem PKW
Tuttlingen erreichen Sie über die Bundesstraßen B 311 (Freiburg-Ulm) und B 14 (Rottweil-Stockach/Bodensee). Die Autobahn A 81 (Stuttgart-Bodensee) ist knapp 15 Autominuten entfernt. Die Anschlussstelle „Tuningen“ der A81 ist über die B523 gut angebunden.

Folgen Sie in Tuttlingen der Beschilderung „Donautal/Beuron“ bzw. „Industriegebiet Nord“. Sie kommen dann auf die „Ludwigstalerstraße“. Hier geht die „Daimlerstraße“ ab. Sie finden uns auf der linken Seite in der „Daimlerstraße 14“.

Entfernungen von Tuttlingen: Stuttgart 120 km, Freiburg 95 km, Ulm 115 km, München 280 km, Villingen-Schwenningen 30 km.

Bahn und Flugzeug
Der Hauptbahnhof Tuttlingen hat einen ICE-Anschluss. Die internationalen Flughäfen Stuttgart und Zürich sind mit dem Auto in jeweils etwa einer Stunde oder per Bahn (Hauptbahnhof Tuttlingen) zu erreichen.